direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Dzifa Ametowobla

Vita
Zeitraum
Tätigkeit
Seit Apr. 2021
Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt "Spielt die Makro-Ebene eine Rolle? Eine vergleichende Analyse von Institutionengefügen und Gigwork-Plattformen in Ländern der EU-28" (gefördert durch die DFG, im SPP 2267, Projektleitung Stefan Kirchner)
Okt. 2020
Promotion (Dr. phil.) an der TU Berlin
Titel der Dissertation: "
Zur Soziologie der Software. Die Rolle digitaler Technik bei der Kontrolle von Unsicherheiten."
Okt. 2014 - Mär. 2021
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl Organisationssoziologie an der TU Berlin
2012 -
Sept. 2014
Stipendiatin im Graduiertenkolleg „Innovationsgesellschaft heute“, TU Berlin
2011 – 2012
Lehrbeauftragte für Methoden der Datenerhebung, TU Berlin
2011 – 2012
Ingenieurin für IT-Qualitätssicherung, Groupon GmbH
2007 – 2010
B.A. in Soziologie technikwissenschaftlicher Ausrichtung, TU Berlin
2006 - 2007
Unternehmensberaterin, Accenture GmbH
2000 – 2005

Diplom in Informatik, LMU München und HU Berlin

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Auxiliary Functions